Rückblick auf unsere letzten Aktivitäten

Museumseröffnung 2016

Dieses Jahr stand die Museumseröffnung unter dem Motto 90 Jahre Almbleaml. Es wurde eien Sonderausstellung unter dem Blick Volksliedgut im Zusammenhang mit Pecherei gestaltet. Unter reger Teilnahme der Bevölkerung fand eine authentische Veranstaltung statt, die sehr schönen Anklang gefunden hat.

Wie die Bilder zeigen hat es sichtlich Spass gemacht...
Liedertafel 2016
Vinzenzimesse 2016

Adventkonzert 2015

Liedertafel 2015

Dieses Jahr stand der Abend ganz im Zeichen der Ernennung von Hans Leitner zum Ehrenbürger von Hernstein. Hans Leitner ist gleichzeitig seit 1975, also seit fast 40 Jahren unser Obmann ist.

Die Beiträge der Liedertafel waren geprägt von einer bunten Mischung von Liedern aus dem bestehenden Repertoire – die aber schon einige Zeit nicht mehr aufgeführt wurden und von einigen Klassikern, „Auld Lang Syne“ oder „My Evaline“ - Aber wir brachten auch bisher noch nie in Hernstein Aufgeführtes – nämlich das Medley von unvergessenen Tonfilmschlagern. Wir haben sie als „Premiere“ gemeinsam mit dem MV Hirtenberg zum Nationalfeirtag 2014 bereits aufgeführt.
Genuß wie immer: Vinzenzimesse 2015

alle Jahre wieder mit großer Freude und großer Beteiligung der Bevölkerung! Eine Tradition, die wir nicht nur am Leben erhalten sondern auch mithilfe der Gemeinde künftig zu einem noch stärkeren Bestandteil des Gemeindelebens werden lassen möchten.
Volle(r) Hall(e) mit dem Musikverein Hirtenberg am Nationalfeiertag 2014

sehr viel Freude und wiederum viel Anerkennung durch das Publikum für die Wundervolle musikalische Reise in Schlager der vergangenen Tage die uns der Musikverein Hirtenberg durch unsere Beteiligung an deren wunderbarer Veranstaltung ermöglicht hat.

Hier das lustvolle Video:
-> Hier der Link zum Youtube Video

Almbleaml füllen Dom zu Seckau mit heimischer Waldlermesse - Oktober 2014

Der Dom zu Seckau - eine "heilige" romanische Halle mit umwerfender Akkustik, hat uns ein Sangeserlebnis geschenkt, von dem wir noch lange zehren werden - als Doppelquartett den Dom auszusingen wird ein unvergessliches Erlebnis bleiben. Das Publikum hat uns mit viel Applaus belohnt für einen Auftritt in einer der schönsten Kirchen Österreichs. Auch die vortägliche Weinverkostung im herrlichen Ambiente der Stiftaverne - neuerdings im Besitz von Didi Mateschitz - durchgeführt von den "10 großen Winzerinnen" Österreichs hat uns einmalige Freude und Anerkennung für die spontan vorgetragenenen Lieder eingebracht.
Liedertafel 2014 ein Publikumsmagnet und großer Erfolg!!!

Die Zutaten: 4 Ehrungen durch 2 Dachverbände, ein großartiges,begeistertes Publikum und Almbleaml in Hochform!

Selten hat uns ein Auftritt so viel Freude gemacht ! Wir hatten sehr bewusst den Mix von Altem und Neuem sowie von Schneidigem und von Herzschmerz gewählt und so für Abwechslung und Highlights gesorgt. Zudem hatten wir wichtige Verstärkung durch 2 junge Sänger aus Hernstein, die für zusätzliche Abwechslung und Frische gesorgt haben. Das Publikum hat uns tolle Kritiken gegeben, danke dafür Euren Besuch!!!

Ein weiteres Highlight des Abends waren die 3 Ehrungen durch die Volkskultur Niederösterreich jeweils für 40 (!!!) Jahre Mitgliedschaft für Franz Steiner Josef Rauscher und Richard Büchsenmeister, sowie die Ehrung und Auszeichnung für besondere Verdienste als Chorleiter mit der Ehrennadel in Gold durch den Chorverband NÖ für unseren begeisterten und begeisternden Chorleiter Richard Büchsenmeister!
Der Chor in vollem Elan
Die geehrten und Ehrer!
Die Jungen Künstler!

Hier das Programm des Abends:
Auswärtsmatch in Schrattenberg: Waldlermesse in der Ortskirche und Exkursion zum Weinbau Schwarz, September 2013:
Exkursion Weinbau Schwarz:
Druckversion Druckversion | Sitemap
Männergesangsverein Doppelquartett Almbleaml, Vereinsregisternummer 521897298